Pen-Paper.at
April 21, 2021, 09:37:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Auf Grund von 50-100 Botanmeldungen/Tag, bitte alle diejenigen die sich hier registrieren möchten eine Email an webmaster@pen-paper.at senden. Wichtig dabei angeben:
Benutzername
Emailadresse für die Registrierung
Passwort
 
  Home   Forum   Hilfe Chat Member Map Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Was ist ein Forenrollenspiel und wie kann ich mitmachen?  (Gelesen 3941 mal)
medusas child
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Beiträge: 6616


« am: Dezember 15, 2007, 11:31:20 »

Was ist ein Forenrollenspiel?


Ein Forenrollenspiel wird meist als Foren-RPG (RolePlaying Game) oder Intime bezeichnet und weist nur wenige Abweichungen zum normalen Rollenspiel auf.

Der maßgebliche Unterschied zu einer Pen&Paper-Runde liegt darin, dass man nicht gemeinsam an einem Tisch spielt, sondern in einem Internet-Forum. Es basiert auf schriftlicher Kommunikation. Man beteiligt sich mit einem fiktiven Charakter an einer fortlaufenden Geschichte, indem man die Handlung des Charakters niederschreibt und im Forum in dem entsprechen Bereich einträgt.

Das Spiel erfolgt in den eigens dafür erstellten Threads (Themen) in den Forenrollenspiel-Boards. Die Threads werden von dem jeweiligen Spielleiter der Runde erstellt, die Bereiche von den Forenbetreuern auf Anfrage zukünftiger Spielleiter.



Wie spiele ich ein Forenrollenspiel?

Als erstes informiert man sich in der über mögliche Mitspielgelegenheiten. Erst wenn man das Einverständnis eines Spielleiters erhalten hat, kann man einer festen Runde beitreten.

Im Spiel beschreibt der Spieler die Aktionen seines Charakters. Zu beachten ist, dass man im Gegensatz zum Pen&Paper nicht auf Mimik und Gestik zurückgreifen kann, um die Intensionen des Charakters zu verdeutlichen.
Um Missverständnisse zu vermeiden sollten Einträge so detailliert wie möglich verfasst werden. Als Hilfe für einen gelungenen Post, sollte man einige wenige Faustregeln beachten, was der Beitrag enthalten sollte:
  • Die Handlung des Charakters
- WAS tut er?
- WIE tut er es?
- WO tut er es?
- WANN tut er es?

  • Die Gedanken des Charakters
- WARUM tut er es?
- was bezweckt er?

  • Die Gefühlswelt des Charakters
  • Optional: Die Sinneseindrücke des Charakters
- was sieht er?
- was hört er?
- u.U. was schmeckt, riecht, fühlt er?

  • Optional: Beeinflussung der Umwelt?
- was hat sich durch die Handlung des Charakters an der Szene verändert?[/list]


Wie bei anderen Rollenspielen interagiert der Charakter mit anderen Charakteren. Da ein Beitrag nur die Zeit und Handlung beinhalten sollte, die der Charakter "ungestört" abhandeln kann und dann endet, sobald ein Mitspieler die Möglichkeit auf eine Reaktion bekommt, entwickelt sich ein abwechselndes Schreiben von Spielern und Spielleiter.



Wie leite ich ein Forenrollenspiel?

Ein Foren-RPG stellt eine besondere Herausforderung für den Spielleiter dar. Es müssen Orte, Charaktere, sowie Sinneswahrnehmungen detailliert beschrieben werden, um dem Spieler ein möglichst genaues Bild der Szenerie zu vermitteln.

Der Spielleiter muss alles niederschreiben, was nicht in den Handlungsspielraum der Spieler fällt: Szenen, Orte, Statisten, allgemeine Sinneseindrücke, etc. Das führt dazu, dass das Leiten eines Foren-RPGs zu einer aufwendigen und zeitraubenden Aufgabe wird.

Als Spielleiter muss man unvoreingenommen an die Charaktere der Spieler herangehen. Dadurch, dass alles auf schriftlicher Basis geschieht, ist besonders darauf zu achten, dass die Spielleitung keine Charakterhandlungen vorwegnimmt, sondern den Spieler handeln lässt und, wie auch bei anderen Formen des Rollenspiels, den Spielern keine unlösbaren Aufgaben und übermächtigen Gegner entgegenstellt.



Wie richte ich ein Forenrollenspiel ein?

Als erstes sollte man als Spielleiter ein neues Thema in dem Bereich "Forenrollenspiele" erstellen, in dem sich interessierte Spieler anmelden können. Man setzt einfach einen kurzen Post, indem man seine Absicht eine neue Runde zu leiten erklärt und vielleicht noch eine kurze Erklärung, was man sich im Speziellen vorgestellt hat.

Wichtige Informationen, die man den Spielern vor Beginn einer Runde mitteilen sollte, sind:
  • System und Setting der Runde
  • maximale Spielerzahl
  • Erforderliche Vorkenntnisse über das System und die Regeln
  • Anforderungen an die Charaktere, eventuelle Einschränkungen
  • Handhabung der Regeln und Würfe
  • Wie häufig gepostet werden soll
  • Voraussichtlicher Beginn der Runde wenn absehbar

Sollten genug Spieler ihr Interesse an dem Angebot äußern, sollte man einen Forenbetreuer bitten, ein Board zu erstellen, indem das Forenrollenspiel stattfindet.



Wie verhalte ich mich in einem Foren-RPG?

Natürlich steht die Handlung des Charakters im Vordergrund, deswegen wird von Euch erwartet, dass Ihr nur "die Handlung Eures Charakters aus der Sicht Eures Charakters" beschreibt. Bitte, gleitet nicht vom Spiel ab. Ihr stört sowohl Eure Mitspieler als auch andere Leser mit [OT]-Kommentaren.
Wenn Ihr Fragen zu einer Situation habt, stellt sie in dem Outtime-Thread, der zu Eurer Runde gehört.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC | Sitemap