Pen-Paper.at
April 25, 2018, 16:06:17 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Home   Forum   Hilfe Chat Member Map Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: [Archiv] Online-RPG: World of Darkness – Wien bei Nacht  (Gelesen 6980 mal)
Beschreibung: (Forum)
Marrok
Inventar
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1031


Forencowboy

Waage


WWW
« Antworten #15 am: Februar 08, 2009, 22:49:52 »

*brummt* Gut, dann hat sich das obige auf jeden Fall erledigt...

Wobei der Charbogen von Werwolf der selbe ist wie der in meinem Regelbuch Tongue

mfg
seth

guck genau hin

alleine bei den Attributen müssten dir Unterschiede auffallen Wink
Gespeichert

Seth
Newbie
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 32


Stier


« Antworten #16 am: Februar 08, 2009, 22:57:42 »

Wenn man genau hinguckt, ists nimmer dasselbe hast recht. Smiley

mfg
seth
Gespeichert
Ninchen
Inventar
****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 679


Skorpion


« Antworten #17 am: Februar 13, 2009, 12:42:53 »

Ja

Zwei völlig unterschiedliche Systeme.
Wie DSA und D&D

Sorry für die Einmischung, ich les hier eigentlich nur zufällig aber das kann ich als jemand, der alle 4 *Systeme* kennt, nicht so stehenlassen:
DSA und D & D haben völlig unterschiedliche Würfelsysteme, Regelwerke, werden von unterschiedlichen Verlagen rausgegeben, spielen in völlig anderen Welten. Das einzige was die zwei gemein haben ist dass beide einen Fantasybackground haben.

Die WoD2 wurde ja selbst von White Wolf als die NEUAUFLAGE der WoD1 rausgegeben. Das Würfelsystem ist sehr ähnlich, die Charakterbögen auch, viele Regelmechanismen und Skills sind dieselben geblieben und die Struktur der Welt (zumindest auf die Einzeldomäne bezogen) ist immer noch dieselbe. Ich würde einfach mal behaupten, da sind die Subsysteme (Mage, Werewolf, Vampire) ja inhaltlich (!= einander fast unähnlicher, d.h. Vampire: Requiem hat imho mehr Ähnlichkeit mit Vampire: Masquerade als mit Werwolf: Paria

Klar, sie sind bei der Neuauflage weiter gegangen als zB Fanpro beim Wechsel von DSA3 auf DSA4... aber zu behaupten WoD1 und 2 wären völlig andere Systeme, ist als würdest du sagen ne Pizza Funghi unterscheidet sich von ner Pizza Salami ungefähr so stark wie n Heringssalat von Schokoladeneis. Immerhin sind ja die Beläge anders Wink

@Mods: Bei Diskussionsbedarf kann dieses Thema gerne ins WoD-Board verschoben werden werden ich glaub da gabs schon mal nen Thread zu dem Thema...? Hier ist es definitiv off-topic das ist mir klar...


« Letzte Änderung: Februar 13, 2009, 12:46:05 von Ninchen » Gespeichert

May you never lie, steal, cheat or drink!
But if you must lie, lie in each other's arms.
If you must steal, steal kisses.
If you must cheat, cheat death.
And if you must drink, for god's sake, drink Whisky!
Marrok
Inventar
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1031


Forencowboy

Waage


WWW
« Antworten #18 am: Februar 13, 2009, 13:01:39 »

Lasst ihr meinen Thread hier! Tongue

Und Tam meinte glaub ich inhaltlich.. zwar sind beides Fantasiesettings für den Leihe ohne Unterschied.. aber wenn man sich das ganze Näher ansieht sind doch Welten dazwischen
Gespeichert

Tam
Gast
« Antworten #19 am: Februar 13, 2009, 14:21:42 »

Lasst ihr meinen Thread hier! Tongue

Und Tam meinte glaub ich inhaltlich.. zwar sind beides Fantasiesettings für den Leihe ohne Unterschied.. aber wenn man sich das ganze Näher ansieht sind doch Welten dazwischen

Danke
Gespeichert
Marrok
Inventar
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1031


Forencowboy

Waage


WWW
« Antworten #20 am: Februar 15, 2009, 19:29:22 »

So schnell kann es gehen Smiley

den Thread kann man schließen oder löschen

Es ist ohnehin Spieleraufnahmestop.
Gespeichert

Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC | Sitemap