Pen-Paper.at
Januar 25, 2021, 12:21:04 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Auf Grund von 50-100 Botanmeldungen/Tag, bitte alle diejenigen die sich hier registrieren möchten eine Email an webmaster@pen-paper.at senden. Wichtig dabei angeben:
Benutzername
Emailadresse für die Registrierung
Passwort
 
  Home   Forum   Hilfe Chat Member Map Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kosten von Granaten?  (Gelesen 9178 mal)
tger
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 7


« am: November 06, 2008, 08:14:09 »

Hallo,
bei uns kam letztens mal die Diskussion auf, wie teuer Minigranaten und luftgezündete Minigranaten denn nun effektiv sind, wenn man mal den St.Index rauslässt.

Im StreetSam steht für luftgezündete Minigranaten der Preis von 150Y. Bedeutet dies nun, dass jede luftgezündete Minigranate, ob Off oder Def, ob IPE oder Phosphor immer 150Y kostet?
Oder ist gemeint, dass 150Y auf den Preis draufgeschlagen werden müssen?

Wie sieht es mit Minigranaten allgemein aus, da verdoppelt sich der Preis der normalen Granate?

Ach so, zum Regelwerk, wir spielen SR2 mir Ausleihen von SR3.


Edit (medusas): Titel präzisiert.
« Letzte Änderung: Januar 19, 2009, 10:25:01 von medusas child » Gespeichert
Shilindra
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5788


Steinbock


« Antworten #1 am: November 06, 2008, 08:40:29 »

Im SR Regelwerk müsste doch eine Berechnungstabelle drin stehen. Ebenso wie eine BEschreibung was für Minigranten gemeint sind.
Gespeichert

Standardnerd
medusas child
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Beiträge: 6616


« Antworten #2 am: November 06, 2008, 12:10:53 »

Shil, du bist ein Optimist! Wie kommst du darauf, dass man für Spieler übersichtliche Tabellen einbauen könnte. Grin

@tger: Ich kenn mich da nicht so gut aus und hab auch immer wieder meine Probleme damit, die Preise richtig auszurechnen. Aber wenn du noch etwas warten kannst, dann versuche ich mal keimag oder hecatomb drauf anzusetzen. Die wissen eigentlich immer Bescheid oder haben zumindest gute Ideen, wie man es machen kann, wenn keine Lösung in den Regelwerken steht.
Gespeichert
tger
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antworten #3 am: November 06, 2008, 18:40:30 »

Ich hab noch ne Weile Zeit.

Worum es mir hier nicht geht, ist den St.Index richtig anzuwenden.

Grundsätzlich ist im StreetSam Catalog, dass die luftgezündeten Minigranaten 150Y kosten. Was aber verwunderlich ist, dass dann jede Granate diesen Types gleich viel kostet.
Bei Minigranaten allgemein wurde auch zunächst angegeben, dass die allgemein 50Y kosten. In einer späteren Veröffentlichung hat man das auf alter Preis mal 2 angeglichen. Scheint mir auch plausibler.
Man kommt so auf Preise von 60 bis 100 Y für die diversen Minigranaten.
Diese breite Spanne geht dann bei den luftgezündeten Granaten verloren.

So, dass war mein Versuch, mein Problem näher zu beschreiben.

Vielleicht kann ja jemand mir zumindest erklären, wie es als Hausregel bei euch so gehandelt wird. Ggf gabs ja hierzu auch mal ne Errata.
Mir würde auch schon helfen, zu wissen, wie es in den neueren Veröffentlichungen geregelt wurde(sofern es die Minigranaten da noch gibt)
Gespeichert
Shilindra
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5788


Steinbock


« Antworten #4 am: November 06, 2008, 18:58:17 »

Gab es nicht mal bei SR einen Multiplikationsfaktor, je nach schwere der Beschaffung der Waffe?

Als Bsp. Das Scharfschützengewehr für mein SC ist ein PSG1, würde nach Index glaube ich 20.000 Nyen kosten. Ist aber aufgemotze ohne Seriennumer und und und... die damalige SL hat den Preis mal 5 genommen. Weil das in irgendeiner Tabelle bei den Waffen beistand. Die Frage ist nur... welche Edition. Da steht doch immer dann mal irgendwas hinter.

Auch wenn es jetzt seltsam klingt... googel mal was Granate so im realen Leben kosten. Irgendwer hat sich im Netz bestimmt Gedanken dazu gemacht.

@Medusa

Manche System kriegen es ja hin.
Gespeichert

Standardnerd
Silent
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1800


Loewe


WWW
« Antworten #5 am: November 06, 2008, 21:08:57 »

Das ist der St.index Shil oder auch Strassenindex gemeint den tger nicht berücksichtigen möchte  Wink

Im Strassensamuraikatalog hab ich unter der Auflistung (Tabelle) nur die Blendgranaten gefunden aber die meinst du ja wohl nicht. Laut 2.01 kosten die Dinger zwischen 30 Nuyen (off, def und schock) bis 50 Nuyen für die Minausgabe die dann leichter ist. Im Arsenal 2060 (welches ich empfehlen würde) gibts Unmengen von den Dingern von 30 - 200 Nuyen alles vertreten. Hoffe das hilft   Wink

P.S.: Achja Preise ohne Strassenindex versteht sich  Wink
Gespeichert

Don't ask what the Community can do for you,
ask yourself what you can do for the Community.
tger
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antworten #6 am: November 07, 2008, 07:30:52 »

Also ich habe die Dinger im englischen Straßen Samurai auf Seite 68 gefunden. Die Seite widmet sich der Granatverbindung zum Entfernungsmesser, welche benötigt wird,die Granaten in der Luft zu zünden.
Dort steht halt nur der Preis von 150Y für diese Granaten und es wird angedeutet, dass alle Granatentypen in der Luft gezündet werden können.
In der Tabelle tauchen die in der Tat leider nicht auf.

Der Kostenmultiplikator dürfte auf dem Straßenindex basieren. Dieser liegt bei einigen Waffen ja ohnehin schon über 1. Normale Granaten - Außer Phosphor(3) und Flash(1) - haben schon einen Index von 2, Minigranaten einen von 3. Sprich, der normale Runner, der sich die Dinger übern Schieber besorgt zahlt das 3 fache des "Listenpreises" für die Minigranaten.
Für die luftgezündeten Minigranaten steht leider nicht dabei, ob der Index nochmal erhöht wird. Hier würd ich aber vom Comon Sense her ausgehen und basierend darauf, dass die Dinger hauptsächlich/fast auschließlich von Ares hergestellt werden, den Index nochmal hochschrauben. Man wäre dann bei nem Index von 4 für fast alle luftgezündeten Minigranaten. Zum Vergleich, die Ares Alpha Combat Gun hat auch nen 4er Index, das Barret 121 hat einen von 5.

Ich komme somit zu einer Granate, die vom Listenpreis her 150Y kostet und den normalen Runner ohne spezielle Conections mal locker 600Y kostet. Ich find das ist ein überaus angemessener Preis für einen Schuß! Zumal die Luftgezündeten Granaten ja nix weiter machen, außer, dass die Abweichung gedrittelt wird.
Gespeichert
Shilindra
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5788


Steinbock


« Antworten #7 am: November 07, 2008, 14:31:39 »

@ Silent

Da habe ich tger wohl missverstanden...

@tger
Deute ich es richtig das dein Problem nun geklärt ist? Sorry ich steh heute ein wenig auf dem Schlauch.
Gespeichert

Standardnerd
tger
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antworten #8 am: November 07, 2008, 15:50:49 »

naja, mein problem besteht in der unsicherheit, ob ich es richtig verstanden habe.

Mein SL meinte halt, es verhielte sich anders als von mir beschrieben, war sich seinerseits aber nicht sicher undkonnte mir nichts konkretes nennen. in dubio pro reo haben wir zunächst mal meine interpretation verwendet und wollten das prüfen.hier hab ich auf eure hilfe gehofft.
Gespeichert
Shilindra
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5788


Steinbock


« Antworten #9 am: November 07, 2008, 16:04:19 »

Danke nun habe ich es gerafft. Wink
Gespeichert

Standardnerd
Silent
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1800


Loewe


WWW
« Antworten #10 am: November 07, 2008, 17:40:45 »

Deshalb riet ich dir mal in Arsenal 2060 zu gucken. Da sind die Dinger günstiger, der Strassenindex meines Wissens niederiger und rundum paßt es besser zusammen  Smiley
Gespeichert

Don't ask what the Community can do for you,
ask yourself what you can do for the Community.
tger
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antworten #11 am: November 07, 2008, 18:33:10 »

Hab jetzt mal ins Arsenal schauen können, wenn ich das richtig sehe, dann gibts da keine speziellen Granaten mehr, die luftgezündet werden können, sondern alle Minigranaten können luftgezündet werden.

Find ich eigentlich gut so. Werd ich mal vorschlagen.

Was Preise und Index betrifft, so sind die Werte doch gleich geblieben.
« Letzte Änderung: November 07, 2008, 18:36:21 von tger » Gespeichert
Silent
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1800


Loewe


WWW
« Antworten #12 am: November 07, 2008, 19:11:47 »

Du schriebst etwas von 150 Nuyen, im Arsenal 2060 kosten die von 30 Nuyen aufwärts. Sind also doch günstiger?
Wie auch immer freut mich, dass dir das ein bisschen weitergeholfen hat   Wink
Gespeichert

Don't ask what the Community can do for you,
ask yourself what you can do for the Community.
tger
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antworten #13 am: November 07, 2008, 19:51:16 »

150€ galt meines Wissens nach für die luftgezündeten Varianten (nur noch 1W6 Abweichung) Die sonstigen Minigranaten kosteten in SR schon genau so viel, wie sies im Arsenal tun.

Aber das war auf jeden Fall ein guter Tip mit dem Arsenal.
Jetzt muss ich den SL nur noch überzeugen, dass wir diese Preistabelle nutzen.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC | Sitemap