Pen-Paper.at
Juni 03, 2020, 04:24:40 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
  Home   Forum   Hilfe Chat Member Map Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: (Haus)Regel-Diskussion 1  (Gelesen 4463 mal)
Aphiel
Meister des geschliffenen Wortes
Legende
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3131


Honigkekse? ... ? ... HONIGKEKSE!!!

Stier


« am: Januar 16, 2008, 04:44:38 »

Okay, diese Hausregel Diskussion ergab sich am heutigen Spielabend mit meinen Spielern. Uns interessiert, wie ihr in folgender Situation entscheiden würdet.

Situation:
Der Troll-Luftpirat hatte sich für einen Blindwütigen Angriff gegen einen von drei Gegnern entschieden. Seine Körperliche Widerstandskraft liegt normalerweise bei 8. Durch die Kampfoption "Blindwütiger Angriff" würde er diese um 3 verringern müssen, dafür dass er mehr Schaden austeilt und besser angreifen kann, also wäre die KWK für diese Runde 5.

Einer der Angreifer ist vor ihm an der Reihe und würde ihn auch treffen (bei einer 5 ist das ja nun nicht sooo schwer). Ich informiere den Spieler darüber, da er das Talent "Hieb ausweichen" besitzt und es einsetzen kann, wenn er möchte. Er macht das auch wirklich, aber der Ausweichversuch misslingt. Der Luftpirat will ausweiche, bekommt dabei einen Wadenkrampf (ja, Überanstrengung!), rutscht deswegen aus und sitzt auf dem Hinterteil.

Da er als niedergeschlagen gilt, so lange er nicht auf den Füßen steht, würde seine KWK ein weiteres Mal um 3 gesenkt werden, ebenso seine MWK.

Glücklicherweise ist er als nächster an der Reihe und ändert seine Handlung sofort: aufstehen!

Unglücklicherweise sind noch zwei Angreifer zur Stelle, die ihn schlagen wollen... aber wogegen würfeln sie?

Es ist definitiv nicht die doppelt reduzierte KWK, da er ja wieder auf den Füssen steht - aber er führt seinen blindwütigen Angriff nicht mehr aus, er hat ja die Handlung geändert!


Frage:
Würfeln die Angreifer

a) gegen seine normale KWK von 8 (er steht und ist nicht mehr niedergeschlagen, er führt keinen Blindwütigen Angriff aus) oder

b) gegen seine einfach reduzierte KWK von 5 (weil der Blindwütige Angriff am Anfang der Runde angesagt wurde, bevor die Initiative geworfen wurde)?

Wie würdet ihr entscheiden?

mfg
Aphiel
Gespeichert

Ihr wünscht Euch mit mir zu messen? Bedenkt, zum wahren Können braucht es Agilität, Grazie und Stil - wie bedauerlich, dass die Passionen an Euch bei diesen gespart haben, mein Freund.

---
Remy le Duc (Vampir)
Nile
Neugiernase
Moderator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 4435


Fische


« Antworten #1 am: Januar 16, 2008, 07:52:19 »

Also, auch wenn ich mich jetzt bei dir unbeliebt mache, ich würde gegen die normale würfeln, da er zwar vorher angesagt hat, diese Aktion aber änderte, also der Situation anpasst und somit als er dran ist wieder seine volle KWSK wieder bekommt. so würde ich es jedenfalls sehen.
Gespeichert

was ich nicht weiß macht mich heiß!



Gute Mädchen kommen in den Himmel... was soll ich denn da?
Silent
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1799


Loewe


WWW
« Antworten #2 am: Januar 16, 2008, 09:35:54 »

Sehe ich so wie Nile, durch Handlungsänderung gibts auch geänderte Verhältnisse gegenüber der ursprünglichen Ansage...
Gespeichert

Don't ask what the Community can do for you,
ask yourself what you can do for the Community.
Aphiel
Meister des geschliffenen Wortes
Legende
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3131


Honigkekse? ... ? ... HONIGKEKSE!!!

Stier


« Antworten #3 am: Januar 16, 2008, 14:49:33 »

Aber: würde das nicht auch bedeuten, dass jemand

1) erst eine "Defensive Haltung" am Anfang der Runde ansagen kann (KWK +3),
2) aber sobald er dran ist, sagt "ich verzögere meine Handlung auf die letzte Initiativephase" (also 1) und dann
3) bei INI 1 plötzlich die Handlung auf "Blindwütiger Angriff" ändern kann (KWK erst wieder normal und dann nochmal -3, dafür aber Boni auf Angriff und Schaden).

Effektiv hätte er so die ganze Kampfrunde hindurch die bessere KWK und am Ende, wenn niemand ihn mehr angreifen kann, wäre der NACHTEIL des Blindwütigen Angriffs nicht mehr relevant?

Anderes Beispiel: Jemand ist von Gegnern umringt und niedergeschlagen, will in dieser Runde aufstehen, aber will sich dabei nicht treffen lassen: gibt es denn Aufstehen mit angesgter "Defensiver Haltung"??
Gespeichert

Ihr wünscht Euch mit mir zu messen? Bedenkt, zum wahren Können braucht es Agilität, Grazie und Stil - wie bedauerlich, dass die Passionen an Euch bei diesen gespart haben, mein Freund.

---
Remy le Duc (Vampir)
Nile
Neugiernase
Moderator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 4435


Fische


« Antworten #4 am: Januar 21, 2008, 12:24:09 »

wenn ich ehrlich bin, würde ich ihn die +3 KWSK erst dann gewähren, wenn er dran ist, und nicht von anfang der Runde an, und wenn er dann seine Aktion ändert, ist es egal, denn er hatte ja vorher nichts davon.
Gespeichert

was ich nicht weiß macht mich heiß!



Gute Mädchen kommen in den Himmel... was soll ich denn da?
Aphiel
Meister des geschliffenen Wortes
Legende
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3131


Honigkekse? ... ? ... HONIGKEKSE!!!

Stier


« Antworten #5 am: Januar 21, 2008, 13:01:44 »

Das widerspricht den Regeln im Grundregelwerk, denn man bewegt sich ja die ganze Kampfphase hindurch defensiv, um nicht so leicht getroffen zu werden.

deswegen auch die zweite Frage nach dem "defensiv aufstehen"
Gespeichert

Ihr wünscht Euch mit mir zu messen? Bedenkt, zum wahren Können braucht es Agilität, Grazie und Stil - wie bedauerlich, dass die Passionen an Euch bei diesen gespart haben, mein Freund.

---
Remy le Duc (Vampir)
Nile
Neugiernase
Moderator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 4435


Fische


« Antworten #6 am: Januar 21, 2008, 13:57:56 »

du kannst dich doch aber erst defensiv bewegen, wenn du dich dazu entschließt, und das passiert meiner Meinung nach erst wenn du dran bist, und dann bis du das nächste mal dran bist. und nicht, 10sek sind um jetzt verhalte ich mich anders, auch wenn ich eigentlich noch nichts machen kann, weil alle anderen schneller sind als ich... ich hoffe, das hat man jetzt verstanden, ist ein bisschen blöd erklärt.
Gespeichert

was ich nicht weiß macht mich heiß!



Gute Mädchen kommen in den Himmel... was soll ich denn da?
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC | Sitemap