Pen-Paper.at
Dezember 03, 2020, 14:02:58 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Auf Grund von 50-100 Botanmeldungen/Tag, bitte alle diejenigen die sich hier registrieren möchten eine Email an webmaster@pen-paper.at senden. Wichtig dabei angeben:
Benutzername
Emailadresse für die Registrierung
Passwort
 
  Home   Forum   Hilfe Chat Member Map Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: [Archiv] Frohe Weihnachten!  (Gelesen 17705 mal)
Helena
Fu Long
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 8154


Stier


« Antworten #15 am: Dezember 25, 2008, 13:58:31 »

 x-mas2 natürlich auch von mir!
Mampft fleissig Kekse und geniesst die Zeit  X-Mas
Gespeichert

Jede Begegnung, die unsere Seele berührt, hinterlässt eine Spur, die nie ganz verweht.
~Lore-Lilian Boden~
Wuschel
Moderatorenteam
****
Offline Offline

Beiträge: 1396


WWW
« Antworten #16 am: Dezember 24, 2009, 00:12:00 »

Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit - und vor allem genug Zeit, um sie mit euren Lieben zu verbringen.

Ich möchte ab dieser Stelle ein Zitat einfügen und hoffe, daß ihr euch auch die Mühe macht eines zu suchen, das ihr den anderen mitgeben wollt für die letzten Tage des Jahres, egal ob lustig oder ernst.


Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden.
Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun.

- Johann Wolfgang von Goethe

In diesem Sinne: es kann nur besser werden!  klug
Euer Wu
Gespeichert
Shilindra
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5788


Steinbock


« Antworten #17 am: Dezember 24, 2009, 08:29:22 »

Ein Gedicht:

 Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken
Schneeflöcklein leis' herniedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
häuft sich ein kleiner, weißer Zipfel.
Und dort, vom Fenster her, durchbricht
den tunklen Tann ein warmes Licht.

Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
die Försterin im Herrenzimmer.
In dieser wunderschönen Nacht
hat sie den Förster umgebracht.
Er war ihr bei des Heimes Pflege

seit langer Zeit schon sehr im Wege.
Drum kam sie mit sich überein:
Am Niklasabend muß es sein.

Und als das Rehlein ging zur Ruh'
das Häslein tat die Augen zu,
erlegte sie - direkt von vorn -
den Gatten über Kimm' und Korn.
Vom Knall geweckt rümpft nur der Hase
zwei, drei, viermal die Schnuppernase
und ruhet weiter süß im Dunkeln
derweil die Sterne traulich funkeln.

Und in der guten Stube drinnen,
da läuft des Försters Blut von hinnen.
Nun muß die Försterin sich eilen,
den Gatten sauber zu zerteilen.
Schnell hat sie ihn bis auf die Knochen
nach Waidmannssitte aufgebrochen.
Voll Sorgfalt legt sie Glied auf Glied,
was der Gemahl bisher vermied,
behält ein Teil Filet zurück
als festtägliches Bratenstück
und packt darauf - es geht auf vier -
die Reste in Geschenkpapier.

Da tönt's von fern wie Silberschellen,
im Dorfe hört man Hunde bellen.
Wer ist's, der in so später Nacht
im Schnee noch seine Runden macht?
Knecht Ruprecht kommt mit goldnem Schlitten
auf einem Hirsch herangeritten.
"He, gute Frau, habt Ihr noch Sachen,
die armen Menschen Freude machen?"

Des Försters Haus ist tief verschneit,
doch seine Frau ist schon bereit:
"Die sechs Pakete, heilger Mann,
's ist alles, was ich geben kann."

Die Silberschellen klingen leise,
Knecht Ruprecht macht sich auf die Reise.
Im Försterhaus die Kerze brennt,
ein Sternlein blinkt - es ist Advent!

Verfasser: LORIOT

Ich wünsche allen Frohe und besinnliche Weihnachten1
Gespeichert

Standardnerd
Helena
Fu Long
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 8154


Stier


« Antworten #18 am: Dezember 24, 2009, 09:27:30 »

 x-mas2

FROHE WEIHNACHTEN auch von mir!

Ich wünsche euch allen ein frohes Fest und möge es besinnlich und ruhig sein!
Gespeichert

Jede Begegnung, die unsere Seele berührt, hinterlässt eine Spur, die nie ganz verweht.
~Lore-Lilian Boden~
Silent
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1800


Loewe


WWW
« Antworten #19 am: Dezember 24, 2009, 09:35:58 »

Frohe Weihnachten wünsche ich euch allen. Ein bewegtes Jahr neigt sich dem Ende und gerade heute zu diesem Fest gefällt mir das unten angefügte Gedicht ganz besonders  
x-mas1


Wenn’s damals schon Fax gegeben hätte,
so sage ich Euch, jede Wette,
hätt’ Josef schon vorher ein Zimmer gebucht,
anstatt auf gut Glück und umsonst gesucht.
Und Maria läge nun ganz bequem
im Grand Hotel von Betlehem.
Und schließlich, als die Wehen begonnen,
hätt’ Josef dann sein Handy genommen,
schon eilt der Gynäkologe herbei
und das Kindlein tut seinen ersten Schrei,
in einem Zimmer, sauber und schön
im Luxushotel von Betlehem.
Worauf der Josef gleich E-Mails versandte
an Freunde, Familie und andre Bekannte,
die gleich erfahren zur selben Stund’,
das Kind ist ein Knabe, er und die Mutter gesund.
Doch leider gab es das damals noch nicht,
so erblickte der Knab’ im Stall nur das Licht
von Josef’s Laterne und das der Welt
und auch zum Verkünden die E-Mail fehlt.
Drum taten’s die Engel den Hirten sagen,
so war das damals, in jenen Tagen,
Computer, Handy und Fax gab es nicht,
doch dafür ein Engel mit Hirten spricht.
Und wir leben nun mit den technischen Dingen,
die täglich im Leben Erleichterung bringen,
doch kann sich die Technik auch fürchterlich rächen,
wenn wir dadurch verlernen, miteinander zu sprechen.
 

A. May
Gespeichert

Don't ask what the Community can do for you,
ask yourself what you can do for the Community.
Alukard
kleiner Alu
Moderatorenteam
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6247


Steinbock


« Antworten #20 am: Dezember 24, 2009, 12:54:30 »

Ich wünsche euch einen schönen heiligen Abend und besinnliche Tage zu den kommenden Weihnachtsfeiertagen.
Lasst euch von euren Lieben beschenken. Meist reicht auch schon die Anwesenheit der Lieben, um das Fest still
und friedlich zu genießen.

Mein Liebstes Gedicht, das hat Shil sich schon geschnappt.
Ich will es daher mit einem Klassiker versuchen


Knecht Ruprecht

Von drauß vom Walde komm' ich her,
ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!
Allüberall auf den Tannenspitzen
Sah ich goldene Lichtlein sitzen.

Und droben aus dem Himmelstor
Sah mit großen Augen das Christkind hervor.
Und wie ich so strolcht' durch den finstern Tann,
Da rief's mich mit heller Stimme an:

"Knecht Ruprecht", rief es, "alter Gesell,
Hebe die Beine und spute dich schnell!
Die Kerzen fangen zu brennen an,
Das Himmelstor ist aufgetan,

Alt' und Junge sollen nun
Von der Jagd des Lebens ruhn.
Und morgen flieg' ich hinab zur Erden,
Denn es soll wieder Weihnachten werden!"

Ich sprach: "O lieber Herre Christ,
Meine Reise fast zu Ende ist.
Ich soll nur noch in diese Stadt,
Wo's eitel gute Kinder hat."

"Hast denn das Säcklein auch bei dir?
Ich sprach: "Das Säcklein, das ist hier.
Denn Äpfel, Nuss und Mandelkern
Essen fromme Kinder gern."

"Hast denn die Rute auch bei dir?"
Ich sprach: "Die Rute, die ist hier.
Doch für die Kinder nur, die schlechten,
Die trifft sie auf den Teil, den rechten."

Christkindlein sprach: "So ist es recht,
So geh mit Gott, mein treuer Knecht!"
Von drauß vom Walde komm' ich her.
Ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr!

Nun sprecht, wie ich's hierinnen find'!
Sind's gute Kind, sind's böse Kind?

(Theodor Storm)



 x-mas2 Fröhliche Weihnachten x-mas2
Gespeichert

The only way to do great work is to love what you do. If you haven’t found it yet, keep looking. Don’t settle. As with all matters of the heart, you’ll know when you find it.
Aphiel
Meister des geschliffenen Wortes
Legende
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3131


Honigkekse? ... ? ... HONIGKEKSE!!!

Stier


« Antworten #21 am: Dezember 24, 2009, 13:19:25 »

Auch von mir ein gesegnetes Weihnachtsfest an euch alle. Verbringt schöne Feiertage mit euren Liebsten und schafft euch schöne Erinnerungen für die weniger erfreulichen Tage des Lebens.

ein Zitat ... editier ich später noch rein Wink

Frohe Weihnachten!
Gespeichert

Ihr wünscht Euch mit mir zu messen? Bedenkt, zum wahren Können braucht es Agilität, Grazie und Stil - wie bedauerlich, dass die Passionen an Euch bei diesen gespart haben, mein Freund.

---
Remy le Duc (Vampir)
Vomo
Legende
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2295


»Nicht schlagen - du könntest dir weh tun.«


« Antworten #22 am: Dezember 24, 2009, 13:30:18 »

Euch allen gesegnete, friedvolle und besinnliche Feiertage im Kreise eurer Lieben.

Da ich es nicht so mit den Gedichten habe, unternahm ich einen kleinen Ausflug in mein persönliches Bilderarchiv ...

In diesem Sinne: »Gute Nacht, da draußen - was immer du sein magst.«
Gespeichert

»Gute Nacht, da draußen - was immer du sein magst.«
Arkam
Inventar
****
Offline Offline

Beiträge: 643


« Antworten #23 am: Dezember 25, 2009, 10:03:15 »

Ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch wünsche ich.

Allen die über die Feiertage auch noch ein paar Arbeitstage haben wünsche ich keine Notfälle, nette Kunden und das Familie und Freundeskreis euch wegen der Arbeit an den Feiertagen nicht aufs Dach steigen.

Der einzige Weihnachtscartoon den ich bisher gesehen habe ist zwar etwas am Sinn von Weihnachten vorbei aber trotzdem musste ich schmunzeln.
Gespeichert
Vomo
Legende
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2295


»Nicht schlagen - du könntest dir weh tun.«


« Antworten #24 am: Dezember 24, 2010, 09:30:08 »

Liebe Community,

nun ist sie da, die heilige Nacht!

Ich wünsche allen die das hier lesen ein wunderbares Weihnachtsfest. Erlebt es friedvoll und streßfrei im Kreise eurer Lieben. Und ich wünsche euch, dass eure Geschenke (sowohl die für euch wie auch die von euch) ins Schwarze treffen.

Ein gesegnetes Fest wünscht euch
Vomo
Gespeichert

»Gute Nacht, da draußen - was immer du sein magst.«
Shilindra
Forenbetreuer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 5788


Steinbock


« Antworten #25 am: Dezember 24, 2010, 09:53:54 »

Ich wünsche allen ein frohes und ruhiges Weihnachtsfest!

@ Vomo
Mein Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Haufenweise Schnee in meiner Stadt. Ich muss gleich zwar eine dreiviertelstunde bis zur Post laufen. Aber es schneit, wenigstens!
Gespeichert

Standardnerd
Alukard
kleiner Alu
Moderatorenteam
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6247


Steinbock


« Antworten #26 am: Dezember 24, 2010, 12:32:58 »

Frohe Weihnachten ihr Lieben.

Lasst euch reich beschenken mit Gaben, die nicht groß sein müssen. Habt eine friedvolle Zeit mit euren Verwandten, Bekannten, Kindern und Tieren. Der Schnee soll euch nicht die Laune verderben, denn es ist ja Weihnachten.

Liebe Grüße
Alukard
Gespeichert

The only way to do great work is to love what you do. If you haven’t found it yet, keep looking. Don’t settle. As with all matters of the heart, you’ll know when you find it.
Silent
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1800


Loewe


WWW
« Antworten #27 am: Dezember 24, 2010, 13:49:46 »

Frohe Weihnachten euch allen,

vielen lieben Dank für eure Treue im alten Jahr, ohne euren Einsatz, euer Interesse und eure Mitarbeit wäre das letzte Jahr hier ein totes Forum entstanden  Cheesy
In diesem Sinne ein großes DANKE

Geruhsame Feiertage und ein frohes Fest
Silent
Gespeichert

Don't ask what the Community can do for you,
ask yourself what you can do for the Community.
Aphiel
Meister des geschliffenen Wortes
Legende
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3131


Honigkekse? ... ? ... HONIGKEKSE!!!

Stier


« Antworten #28 am: Dezember 24, 2010, 14:14:53 »

Ein frohes Fest wünsche auch ich. Lasst es euch allen gut gehen.

Aphiel
Gespeichert

Ihr wünscht Euch mit mir zu messen? Bedenkt, zum wahren Können braucht es Agilität, Grazie und Stil - wie bedauerlich, dass die Passionen an Euch bei diesen gespart haben, mein Freund.

---
Remy le Duc (Vampir)
Malek
Wächter des Schweigens
Legende
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1913


Widder


« Antworten #29 am: Dezember 24, 2010, 14:27:44 »

Auch von mir, ein Frohes fest und einen guten rutsch ins neue Jahr. Lasst es krachen.

mfg

Malek
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC | Sitemap